JONATHAN - DIE PASSION
Der neue Film von Cyril Legann (Brüder)

Regie: Cyril Legann
Schauspieler: Johan Libéreau (Kalte Duschen), Fabien De Marchi
Originaltitel: Chemin de Croix


Kein Geld für Fußball, gelangweilt und genervt von der neuen Stiefmutter – Jonathan, gerade 15 geworden, hat seinem Vater Geld geklaut und ist mit seinem Freund aus der Arbeitersiedlung abgehauen. In Paris scheitern sie zwar erst mal am Türsteher des Pornokinos, aber wenigstens ihre Suche nach Dope ist erfolgreich – in einer Kellerabsteige treffen sie den großmäuligen Dealer ‚Shooter’. Von Steve allein gelassen, erlebt Jonathan mit Shooter eine seltsame Nacht mit Sex, Gewalt und überraschender Zärtlichkeit. Hat er das geträumt? War alles ein göttliches Zeichen? Jonathan hat plötzlich einen Plan für seine Zukunft...

Cyril Legann (BRÜDER) drehte seinen Film nachts, mit kleinem Team, an wenig bekannten Orten in Paris. Shootingstar Johan Libéreau (KALTE DUSCHEN, EMMA & MARIE) drehte tagsüber noch den Film DIE ZEUGEN, für den er später eine César-Nominierung erhielt. Hauptdarsteller Fabien De Marchi ist hier in seiner ersten Rolle zu sehen.

Buch Jesaja. 53, 4-6:

Durch seine Wunden sind wir geheilt!

Wir hatten uns alle verirrt wie Schafe,
jeder ging für sich seinen Weg.
Doch der Herr lud auf ihn
die Schuld von uns allen.


Extras: alternative Schnittfassung, Bonuskurzfilm BABY SHARK, Kinotrailer, Making of   Jahr: 2009   FSK: 16   Land: Frankreich   Untertitel: Deutsch   Sprache: Französisch   Länge: 50 min   Sound: Dolby Digital 2.0   Formate: 16:9  

   DVD  € 19,90  
< zurück


banner