100 TAGE, GENOSSE SOLDAT | KAMERADEN
Schwule Männerfantasie und knallharter Militäralltag in der russischen Armee

Homosexualität ist in Russland noch immer ein Tabu. Doch beim Militär, wo junge Soldaten, Matrosen und Fallschirmjäger unter sich sind, herrscht eine große Nähe, Solidarität und Vertrautheit unter den Männern. Zwei Klassiker des schwulen Kinos sind auf dieser DVD versammelt. Sie zeigen Bilder aus dem harten Leben russischer Soldaten. Filme wie ein Traum – bildgewaltig, aufwühlend, gefühlvoll und radikal.

Mit den Filmen:
100 Tage, Genosse Soldat(Sto dney do prikaza)
Kameraden(Komrades)
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
AUSSERIRDISCHE
Ein Großstadtidyll, dass einem die Sensationen des einfachen Lebens vor Augen führt!

Keine Nachricht auf dem Anrufbeantworter. Der Traumprinz hat mal wieder nicht angerufen. Eigentlich weiß Max ja auch, dass Zenon nichts mehr von ihm wissen will. Max ist vor zwei Jahren aus der Provinz nach Berlin gezogen, studiert Germanistik und schreibt Aufsätze über das Happy-End in Kitschromanen. Während er auf die große leidenschaftliche Liebe wartet und sich ins schwule Großstadtleben wirft, spielt sein Jugendfreund Toby in einem Theaterstück über Vereinzelung und Gefühlskälte mit und fährt fast jedes Wochenende wieder zu seinen Eltern.

Der Klassiker zum ersten Mal auf DVD!
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
BLUE
Sonderausgabe mit 80seitigem Booklet.

Ohne Zweifel stellt Derek Jarmans Film BLUE eine der großen Herausforderungen der Filmgeschichte dar. Entschlossen setzt der Künstler seiner Krankheit, die ihn langsam erblinden lässt und die unweigerlich zum Tod führt, die nach allen Seiten offene Leinwand entgegen — diese ist blau, und sonst nichts.

„Jarman hat nicht nur für sich, sondern auch für den Zuschauer bei diesem Werk neue Dimensionen der Wahrnehmung gefunden!“ (SDR)
  
   special edition DVD  € 29,90   
mehr >
CARAVAGGIO
Ein Meilenstein der schwulen Filmgeschichte!

Die Verfilmung des wilden Lebens des Malers Caravaggio, der in einer Dreierbeziehung mit dem schönen Dieb Ranucchio und dessen Frau, der Prostituierten Lena, zusammenlebt.

Derek Jarman verfilmt kongenial das Leben des Malers und überträgt dessen Bildsprache in ein aufregendes Filmporträt. 1986 auf der Berlinale uraufgeführt und preisgekrönt, ist bis heute ein Meilenstein der schwulen Filmgeschichte und einer der wenigen wirklich adäquaten Filme über Kunst und Malerei.

mit Nigel Terry, Sean Bean und Tilda Swinton
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
David Hockney in A BIGGER SPLASH
\"Einer der besten Filme über einen Künstler und sein Werk, den ich je gesehen habe.\" Martin Scorsese

Anfang der 1970er Jahre gehörte Regisseur Jack Hazan zum engen Freundeskreis um David Hockney, der schillernden Figur der Swinging Sixtees. Es ist keine einfache Zeit für den brillanten Maler: seine Beziehung zu Peter Schlesinger ist zu Bruch gegangen und er muss noch dessen großes Porträt für eine Ausstellung in New York beenden. Trotzdem gewährt er Hazan einen Einblick in sein Leben – zwischen London, New York und Kalifornien. Mehr noch: er spielt mit. Ein Amalgam entsteht aus Experiment und Illusion, Dokument und Inszenierung, und A BIGGER SPLASH wird zu einer poetischen Momentaufnahme der Künstler- und Schwulenszene der 1970er Jahre, schon bald zum Klassiker und bis heute bewundert.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
DIE AHNUNGSLOSEN
Klassiker des Queer Cinema

Nachdem ihr Mann Massimo durch einen Autounfall jäh aus dem Leben gerissen wird, findet Antonia auf der Rückseite eines seiner Bilder eine rätselhafte Widmung: „Für Massimo, für unsere gemeinsamen sieben Jahre…“ Sie macht sich auf die Suche nach der vermeintlichen Geliebten – und sie lernt Michele kennen, einen schönen jungen Mann, mit dem Massimo ein schwules Doppelleben geführt hat...
  
   DVD  € 14,90   
mehr >
EDWARD II
Wer die Welt regiert, darf sich nicht verlieben!

England zu Beginn des 14. Jahrhunderts. Nach dem Tod seines despotischen Vaters kann der schöne junge König Edward II. endlich seinen verstoßenen Liebhaber Gaveston zurück nach London holen. Die obsessive Liebe des Herrschers bringt schnell die Lords und Kirchenmänner gegen den Günstling auf, der von Edward mit Adelstitel und Reichtümern überhäuft wird.Die verschmähte Königin Isabella verbündet sich mit dem machthungrigen Lord Mortimer gegen den Ehemann und auch das Volk erhebt sich gegen die unkonventionelle Liebe. Und während Edward verzweifelt sein Recht auf Glück einfordert, versinkt das Land im Bürgerkrieg...
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
FREIER FALL

Karriereaussichten bei der Bereitschaftspolizei, Nachwuchs unterwegs, die Doppelhaushälfte von den Eltern vorfinanziert: Marcs Leben ist gut eingerichtet. Doch dann lernt er bei einer Fortbildung den Kollegen Kay kennen. Beim gemeinsamen Lauftraining erfährt Marc ein neues Gefühl von Leichtigkeit – und wie es ist, Gefühle für einen Mann zu entwickeln. Hin- und hergerissen zwischen der ihm vertrauten Welt und dem Rausch der neuen Erfahrung gerät ihm sein Leben zusehends außer Kontrolle. Im freien Fall kann Marc es niemandem mehr recht machen. Am wenigsten sich selbst.
  
     DVD  € 19,90   
Blu-ray  € 19,90  
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
GAY HISTORY
Emanzipationsgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Die schwule Bürgerrechtsbewegung in Westeuropa und den USA ist auf den ersten Blick eine Erfolgsgeschichte. Doch Diskriminierung passiert immer noch und immer wieder und der Kampf gegen Vorurteile und rechtliche Benachteiligung ist nirgendwo abgeschlossen.

Die Dokumentarfilme, die in der GAY HISTORY BOX versammelt sind, sind berühmte und unentbehrliche Beispiele für den Kampf um Anerkennung und selbstbewusste Darstellungen einer selbst entworfenen schwulen Identität.

Dokumentarfilme zur schwulen Geschichte sind deshalb so wichtig, weil die Medien seit jeher voll sind von falschen, unfairen und nicht-autorisierten Darstellungen und Klischeebildern des schwulen Lebens. Gegen diese Fremd-Perspektive haben Filme wie diese die eigene Stimme der Schwulen und Lesben zu Wort kommen lassen, ihre Geschichten, Erinnerungen, ihre Perspektive ins Spiel gebracht. Wenn man – wie es oft geschehen ist – in den Geschichtsbüchern nicht vorkommt, dann muss man eben selbst die eigene Geschichte erzählen.
  
   DVD  € 49,90   
mehr >
GO FISH

„Der Film fängt da an, wo Coming-Out-Filme Schluss machen.“ (B. Ruby Rich) Sommer in Chicago. Studentin Max sucht ihre Traumfrau – und sucht und sucht … Ihre Freundinnen machen sich Sorgen: Wer seit 10 Monaten keinen Sex mehr hatte, sollte an seinen übersteigerten Idealen arbeiten.

GO FISH TRAILER

  
   DVD  € 14,90   
mehr >
ICH KANN NICHT SCHLAFEN
„Es gibt keine zweite Filmemacherin wie Claire Denis!“ (Jim Jarmush)

Hochsommer in Paris. Im 18. Arrondissement, zwischen Montmartre und Pigalle, kreuzen sich in den Tagen und Nächten die Wege dreier Menschen.

Théo, dessen Familie aus Martinique kommt, schlägt sich als Handwerker durch. Er will weg aus Frankreich, obwohl er seine ‚Heimat’ gar nicht kennt. Sein junger Bruder Camille ist der Star der Nacht in einer schwulen Bar. Seine Affären und Geschäfte betreibt er im Dunkeln, er will es besser haben. Die junge Litauerin Daiga hat die ganze Strecke aus Vilnius mit dem Auto zurückgelegt, weil ein Theaterregisseur ihr falsche Hoffnungen gemacht hat. Im Netz der Stadt verfangen sich die Sehnsüchte der Außenseiter. Sie tauschen Geld gegen Versprechungen, Blicke gegen Berührungen. Unter ihnen ist ein Mörder. Und niemand kriegt es mit.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
IM HIMMEL IST DIE HÖLLE LOS
Die 80er Jahre Trash-Kultkomödie mit Starbesetzung und Bauchmuskelkater-Garantie!

Digitally Remastered im Original Kinoformat

Die Provinz steht Kopf: Willi Wunder, Deutschlands beliebtester Showmaster, kommt nach Käseburg, vor allem die Teenies sind aus dem Häuschen! Doch am meisten fiebert Mimi Schrillmann dem Auftritt der Stars entgegen. Sie träumt davon, ihren Willi endlich persönlich kennenzulernen. Doch ihre Mutter, die Herrschsüchtige, hat ehrgeizigere Pläne...

Helmer von Lützelburgs 80er Jahre Trash-Kultkomödie mit Starbesetzung und heißen Musiknummern bis und zum Abwinken!
  
   DVD  € 14,90   
Plakat A1  € 15,00  
mehr >
LOOKING FOR LANGSTON
Ein kraftvoller Film über die Erotik junger schwarzer Männer

Harlem in den 20er Jahren: Im schwulen Nachtleben zwischen Musik, Drogen und Sex sucht Alex nach Beauty, dem Objekt seiner Begierde.

Issac Julien schafft eine Balance zwischen Bildern und Gedichten, dramatischen Spielszenen und Archivaufnahmen, die vom Rhythmus des Blues unterlegt ist – selten wurde das, was Harlem in den Zwanziger bis Vierzigerjahren gewesen ist, so lebendig, erotisch und sinnlich vermittelt.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
PINK NARCISSUS
Die obsessiven, erotischen Traumwelten des James Bidgood

Der Film zelebriert die Schönheit einer einzigen Person: Bobby Kendall. Der begehrenswerte Narziss als Torero, Stricher, römischer Sklave oder verliebter Draufgänger.

James Bidgood arbeitet als Schaufenstergestalter, Produktfotograf und Kostümbildner, abends lebte er als Travestiekünstler seine Bühnenträume aus oder arrangierte sein Apartment zur Kulisse für seine stilisierten Fotos junger Männer um. Sieben Jahre lang arbeitete er in mühevoller Kleinarbeit an seinem Film, der sein Durchbruch wurde.
  
   special edition DVD  € 19,90   
mehr >
PRINZ IN HÖLLELAND
Ein wahres Kreuzberger Märchen

Berlin, Anfang der 1990er. Jockel und Stefan sind ein Paar, wie viele sind sie aus der Provinz gekommen, um hier ein freieres und geiles Leben zu führen. Sie wohnen auf dem Bauwagenplatz, haben Affären, gehen beide auch mal mit Mitbewohner Micha ins Bett, hängen zwischen den Junkies am Kottbusser Tor herum. Jockel hat gerade das Heroin entdeckt – und zwischen Highsein und Entzugserscheinungen verliert er allmählich Stefan, die Freiheit und das Glück aus den Augen. Sein Freund, der Narr Firlefanz, erinnert an das Märchen vom Prinz in Hölleland, der den schönen Müllersbuschen liebt, aber vom Pulver des bösen Zaubers auf den falschen Weg gebracht wird. Diese Geschichte geht gut aus und der König gibt am Ende seine Einwilligung zur Heirat. Das wahre Leben von Jockel und Stefan hält dagegen kein Happy-End parat.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
SÜNDIGER SOMMER
Sexploitation goes Lesbo: der B-Movie Klassiker endlich auf DVD!

Es ist Montag morgen und die Nachbarinnen Denise und Adria bringen wie immer ihre Ehemänner zum Flughafen. Als sie in der Stadt ein lesbisches Paar beobachten, kommen die beiden vernachlässigten Hausfrauen auf die Idee, sich miteinander zu trösten.Doch nur für eine von beiden ist das ein Schritt in eine selbstbestimmte Freiheit – für die andere ist diese lesbische Episode nur eine kurze Ablenkung.
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
TEDDY [twentyfive] Die Kurzfilme
Die schwul-lesbische Kurzfilmsammlung auf Doppel-DVD zum 25. TEDDY AWARD!

1987 begann die Erfolgsstory eines Filmpreises, der mittlerweile fest zur Berlinale gehört: dem TEDDY Award. Jährlich werden mit dem legendären schwullesbischen Filmpreis Spiel- und Dokumentar-filme ausgezeichnet – die kleinen Stars der TEDDY-Gala aber sind jedes Jahr die Kurzfilme, die queeres Filmschaffen auf den Punkt bringen und oft das Witzigste, Heißeste und Wildeste sind, was das größte deutsche Filmfestival zu bieten hat.

Du möchtest den TEDDY unterstützen? Dann spende jetzt 5,00€!
  
   DVD  € 19,90   
Spende  € 5,00  
mehr >
THE ANGELIC CONVERSATION
Shakespeare und die Liebe

Derek Jarman visualisiert die homoerotischen Themen in William Shakespeares Sonette, gesprochen von Judi Dench und untermalt mit der Musik von COIL.

"Mein strengster Film, und gleichzeitig der, der mir am meisten am Herzen liegt." (Derek Jarman)

Weitere Informationen zum Film und Derek Jarman unter: www.derek-jarman.de
  
   DVD  € 19,90   
mehr >
WILDE HERZEN
Herzen in Aufruhr

Letzte Schultage im Sommer 1962. Vier Jugendliche warten auf ihre Abiturzeugnisse, ihre Herzen sind in Aufruhr. Maïté ist in ihren besten Freund verliebt, den stillen Bücherwurm François. Der wiederum entdeckt seine Liebe zum Bauernsohn Serge. Henri dagegen schwärmt für Maïté. Am idyllischen Ufer der Garonne machen die Schüler ihre ersten Schritte ins Erwachsenwerden, während im Hintergrund der Algerienkrieg tobt.
  
     DVD  € 19,90   
mehr >
WILD SIDE
Die transsexuelle Stéphanie lebt in Paris und verdient ihr Geld als Prostituierte. Ein Anruf führt sie zurück in die Vergangenheit: Ihre Mutter, die letzte Verwandte, ist schwer erkrankt und braucht ihre Hilfe. Stéphanie reist in das Dorf, das sie vor 17 Jahren als Pierre verlassen hat.
  
   DVD  € 14,90   
mehr >

banner